Kultursommer am See

Der Kuso ist zurück!

Livemusik, Kulinarisches und Weingenuss mit Seeblick, das alles bietet der Kultursommer auf der Seepromenade am Segeberger See vom 13.-16.07.2017!


Mussten die Bad Segeberger und ihre Gäste im Jahr 2016 noch auf den Kultursommer verzichten, können Sie sich nun vom 13. -16. Juli auf die 6. Ausgabe dieser erfolgreichen Veranstaltung freuen.

Wie gewohnt bieten die „Kalkberg Konsorten“ ein abwechslungsreiches Programm und präsentiert wieder tolle Livekonzerte, Zauberei für klein & groß sowie (neu in diesem Jahr) Stand-up Paddling für die Wassersportfreunde. Das alles umrahmt von einem leckeren gastronomischen Angebot. Dieses Mal allerdings nicht im Landratspark, sondern auf der tollen Seepromenade am Ufer des Segeberger Sees.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Dank unserer Sponsoren den Kultursommer wieder organisieren können“, so Veranstalter Michael Meier. „Allen voran die Sparkasse Südholstein war Initiator der Fortführung dieser Eventreihe. Die Sparkasse hat uns maßgeblich unterstützt und so konnten wir zusammen mit einigen weiteren Sponsoren den Kuso stemmen.“

„Neben der Sparkasse Südholstein, freuen wir uns über die Unterstützung von EDEKA Kost aus Wahlstedt, die Nordoel Tankstellen sowie der Fa. TETEC Elektrotechnik und Berg Hinrichs Brunnenbau. Als Medienpartner konnte die Segeberger Zeitung gewonnen werden.“

An 4 Tagen können die Bad Segeberger und ihre Gäste nun an der Seepromenade verweilen und sich sowohl musikalisch als auch gastronomisch verwöhnen lassen. Und das alles mit einem überragenden Seeblick und bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein.

Eröffnen wird den Kultursommer am Donnerstag, d. 13.07. traditionell Solo- Gittarist Manuel Preuss aus Hamburg. Am Freitag ist dann die Band „Urban Beach“ zu Gast. „Das Duo begeistert mit tollen Coverversion der größten Hits und ist das Highlight unseres diesjährigen Kultursommers, die sollte sich keiner entgehen lassen.“ empfiehlt Michael Meier.

Am Samstag werden dann nach einem bunten Nachmittagsprogramm mit Zauberer Kai Gräper, dem Musiker "Kuersche" (den viele sicher noch von seinem Projekt "Kuersche & Members of Fury in the Slaughterhouse" kennen) und dem Stand-Up Paddling der SUP Schule Kiel am abend dann das Trio „The Roadsters“ den Kultursommertag musikalisch abrunden.

Den Abschluss am Sonntag übernimmt dann der NDR Radio-Moderator Dennis Brandau ab 11 Uhr mit einem Musik-Frühschoppen. Ausserdem kann das SUP Angebot noch wahrgenommen werden. Am Nachtmittag läuft der Kuso dann aus...

Alle Infos zu dem Programm und den genauen Uhrzeiten gibt es auf www.kuso-se.de

Wir freuen uns auf Euch!
Link:

News Segeberg.info - 20.06.2017

Segeberg.info
Kalkberg Konsorten
Kreis Segeberg
Bad Segeberg Wenn Du glaubst alles zu kennen
Stadt Bad Segeberg